Blick von der Strombrücke auf Elbe, Dom und Kloster1969 wurde ich in Magdeburg geboren und bin auch hier aufgewachsen. Ich bin verheiratet und habe eine Tochter. Mit meiner Familie wohne ich in Magdeburg-Ost und arbeite in der Finanzverwaltung des Landes Sachsen-Anhalt.

Mein Bildungs- und Berufsweg

1987 Abitur an der EOS Geschwister Scholl

1988/89 1,5 Jahre Grundwehrdienst

1990 Maschinenbaustudium an der TU Magdeburg

1991-1994 Studium an der Fachhochschule für öffentliches Recht in Rinteln (Niedersachsen), Abschluss als Diplom-Finanzwirt (FH)

1994-heute Mitarbeiter der Finanzverwaltung des Landes Sachsen-Anhalt

Mein Engagement

Im Stadtrat

Frontansicht Rathaus und Magdeburger ReiterMeine mittlerweile fast zwei Jahrzehnte Erfahrung in der Magdeburger Kommunalpolitik begannen 2004 im Bildungsausschuss. Dort war ich als sachkundiger Einwohner aktiv, bevor ich 2009 zum ehrenamtlichen Stadtrat gewählt wurde. Nach der Kommunalwahl 2014 wurde ich zum Vorsitzenden der SPD-Stadtratsfraktion gewählt und übe dieses Amt bis heute aus. Der Fraktionsvorsitz ist eine Aufgabe, die ich mit Herzblut, Engagement und Pflichtbewusstsein erfülle. Die dabei gemachten Erfahrungen möchte ich nun noch stärker für die gesamte Stadt einbringen. Ich bin zudem Mitglied im Finanz- und Grundstücksausschuss und im Verwaltungsausschuss sowie in verschiedenen anderen Gremien der Stadt.

In der SPD

Schon aus dem Elternhaus sozialdemokratisch geprägt, bin ich seit 1999 Mitglied der SPD. Meine politische Heimat habe ich im SPD-Ortsverein Magdeburg-Ost, dessen Vorsitzender ich in den Jahren 2002 bis 2011 war. Seit 2010 bis 2021 war ich stellvertretender Vorsitzender des SPD-Stadtverbandes und seitdem bin ich Beisitzer im Stadtvorstand.

Mitgliedschaften

  • Ich bin Mitglied der Gewerkschaft Verdi.
  • Von 2008-2012 war ich Vorstandsvorsitzender des Berufsbildungsträgers BAJ Magdeburg e.V. Der Verein und seine Tochtergesellschaften haben vielen jungen Menschen ohne Ausbildung den Weg ins Berufsleben eröffnet.
  • Seit 2009 bin ich Mitglied der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) Sachsen-Anhalt.
  • Von 2012-2018 war ich einer von 3 Sprecher:innen der Gemeinwesenarbeit (GWA) Ostelbien. Dort und in anderen GWA-Gruppen bin ich bis heute aktiv.